Die wichtigsten Maßnahmen für die Einzelhandels-Security in 2022

Jetzt unverbindliches Angebot anfordern:

info@goldeneye-sicherheitsdienst.de
0800 2626 007

Die wichtigsten Maßnahmen für die Einzelhandels-Security in 2022

Sicherheit wird auch im Einzelhandel groß geschrieben: Sicherheit für die Kunden, um ihnen ein ungestörtes Einkaufserlebnis zu ermöglichen – aber auch Sicherheit für die Mitarbeiter im Einzelhandel.

Gerade angesichts zunehmender Rücksichtslosigkeit in der Gesellschaft kommt es an öffentlichen Orten wie Einzelhandelseinrichtungen leider zunehmend zu Sicherheitsgefährdungen. Deshalb ist professionelle Security im Einzelhandel in 2022 wichtiger denn je. Wir zeigen Ihnen, welches die fünf wichtigsten Sicherheitsmaßnahmen im Einzelhandel in 2022 sind.

 

 

Jetzt unverbindlich anfragen!

 

Warum ist professionelle Security im Einzelhandel in 2022 so wichtig?

Sicherheitslücken gibt es in Einzelhandelsbetrieben generell diverse: Ladendiebstahl zählt ebenso zu den häufigen Security-Problemen in Kaufhäusern, Supermärkten und Einkaufszentren wie Belästigungen und Übergriffe, Einbrüche und Vandalismus. In der aktuellen Zeit ist die Sicherheitslage im Einzelhandel im Vergleich zu Vorjahren jedoch deutlich verschärft.

Denn der allgemeine Trend in der Gesellschaft geht leider hin zu mehr Aggressivität und Rücksichtslosigkeit. Schon wegen absoluter Nichtigkeiten werden heutzutage gewalttätige Auseinandersetzungen vom Zaum gebrochen. Die sich ständig wandelnde Vorschriftslage in Sachen Corona-Pandemie mit Maskenpflicht, Abstandspflicht und Co. tut ihr Übriges.

 

Aktuelle Umfragen unter Mitarbeitern in Einzelhandelseinrichtungen zeigen, dass das Sicherheitsgefühl in Einkaufszentren, Kaufhäusern und Supermärkten deutlich zurück gegangen ist – und Übergriffe durch Kunden oder unerwünschte Störenfriede inzwischen in vielen Läden leider zur Tagesordnung gehören.

Aufgrund der aktuell angespannten Sicherheitslage ist es für die Betreiber von Einzelhandelsgeschäften wichtig, die passenden Antworten in Form professioneller Security parat zu haben.

 

Die 5 wichtigsten Sicherheitsmaßnahmen im Einzelhandel in 2022

Die fünf Basis-Maßnahmen für Sicherheit im Einzelhandel sind Sicherheitsleistungen, die es auch früher schon in den meisten Einrichtungen gab – die jedoch in der aktuellen Lage wirklich unverzichtbar geworden sind.

Dazu zählt die deutliche Präsenz professioneller Sicherheitskräfte auf dem Gelände, in den Läden sowie im Außenbereich. Außerdem sollten Laden- und Shopping Mall-Betreiber in 2022 die professionelle Videoüberwachung, Brandwachen sowie den Einsatz von Ladendetektiven als Sicherheitsmaßnahmen einplanen.

 

Die fünf wichtigsten Security-Aufgaben im Einzelhandel in 2022 sind:

  • Doormen / Eingangskontrollen
  • Videoüberwachung Tag und Nacht
  • Sicherheitspatrouillen innen und außen
  • Laden- und Kaufhausdetektive gegen Ladendiebstahl
  • Brandwachen

 

 

Jetzt unverbindlich anfragen!

 

 

Doormen / Eingangskontrollen

Doormen zählen zu den bekanntesten und grundlegendsten Sicherheitsmaßnahmen im Einzelhandel: Erfahrene Sicherheitsmitarbeiter beziehen an den Eingängen von Einkaufszentren oder einzelnen Läden Position und überwachen dort zuverlässig die Sicherheitslage.

Diese Spezialisten behalten stets den Überblick, nehmen potenzielle Gefahren zuverlässig frühzeitig wahr und können mit Konfliktsituationen und Bedrohungen aller Art professionell umgehen. Die für hohe Einzelhandelssicherheit wohl wichtigste Taktik ist dabei die Deeskalation: Erfahrene Doormen verstehen sich auf das Deeskalieren jeder Art von Problemsituation.

 

Denn um den Mitarbeitern im Einzelhandel ein hohes Sicherheitsgefühl beim Arbeiten zu geben und den Kunden einen ungestörten Einkauf zu ermöglichen, ist Ruhe und Ordnung das oberste Ziel dieser Wachleute mit Spezialausbildung. Ob ein Kunde im Laden übergriffig wird oder sich Unbefugte Zugang von außen verschaffen wollen: Die Doormen sind vor Ort, um jedwede Situation schnell und sicher zu klären.

Unser Service:

  • Rund um die Uhr für Ihre Sicherheit im Einsatz.
  • 24 / 7 erreichbar
  • Kostenlose Service-Hotline
  • Ausschließlich bestens geschultes Security-Personal
  • Festen Ansprechpartner für alle Belange
  • Maßgeschneidertes Sicherheitskonzept
  • Wächterkontrollsystem – COREDINATE

coredinate

 

Jetzt unverbindliche Anfrage für die Einzelhandels-Security stellen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
amad-momand-317

Aman Momand
Geschäftsführer
Handy 0176 3417 4089
Festnetz 06101 9563 011

 

Weitere spannende Themen zu unseren Sicherheitsdienstleistungen:

Special: Eingangskontrollen in Corona-Pandemie

Zu den klassischen Security-Aufgaben der Türsteher im Einzelhandel hinzu kommt in Zeiten der Corona-Pandemie noch die Aufgabe spezieller Eingangskontrollen: Wenn es aktuell geltende Vorschriften hinsichtlich der Zugangsbeschränkung zu Einkaufsläden gibt, werden diese durch die Wachkräfte professionell umgesetzt.

 

Einlasskontrolle durch Security Mitarbeiter

Einlasskontrolle durch Security Mitarbeiter

 

Das betrifft zum Beispiel die Kontrolle hinsichtlich 3G oder 2G-Vorgaben, sollten diese in Zukunft erneut zum Einsatz kommen. Außerdem achten die Sicherheitsmitarbeiter im Einzelhandel darauf, dass die vorgeschriebenen Abstände im Laden eingehalten werden und dass die Kunden bei geltender Maskenpflicht nur mit Maske zum Einkauf kommen.

 

Videoüberwachung Tag und Nacht

Die Videoüberwachung zählt zu den Standard-Sicherheitsmaßnahmen im modernen Einzelhandel. Überwacht werden dabei sowohl Verkaufsflächen wie auch Außenflächen. Die Inhalte werden in der Regel kurzzeitig aufgezeichnet und können dadurch bei der Aufklärung eventueller Straftaten wie beispielsweise Einbrüche in Einkaufsläden helfen.

Allerdings ist die Videoüberwachung für das Verhindern von Sicherheitsproblemen nur dann eine wirksame Maßnahme, wenn die Live-Überwachung sichergestellt ist. Da es sich jedoch kaum ein Einzelhandelsbetreiber leisten kann, rund um die Uhr eine Sicherheitskraft für das Monitoring der Video-Feeds aus den Überwachungskameras abzustellen, gibt es eine andere Möglichkeit: das Aufschalten auf eine Notruf- und Service-Leitstelle.

 

Jetzt unverbindlich anfragen!

 

 

Aufschaltung auf Leitstelle

Das Aufschalten der Sicherheitstechnik auf die Notruf- und Service-Leitstelle eines Sicherheitsdienstes bedeutet, dass sämtliche Alarmmeldungen aus dem System automatisch in dieser Zentrale auflaufen und ohne Zeitverzögerung eine Reaktion erfolgen kann. Gerade im Einzelhandel ist das sehr wertvoll, denn es gibt häufig Alarmmeldungen, beispielsweise wegen einer Funktionsstörung im Tiefkühlgerät eines Supermarktes oder weil Bewegungsmelder im Umfeld einen Alarm auslösen.

Von der Leitstelle aus lässt sich die Meldung schnell und effizient überprüfen und es werden entsprechende Maßnahmen ergriffen. Kombiniert wird die Aufschaltung auf die Leitstelle in der Regel mit der Beauftragung von Interventionsdiensten: Im Fall einer Alarmmeldung werden dann erfahrene Sicherheitskräfte binnen Minuten vor Ort geschickt, um die Meldung zu überprüfen.

 

Handelt es sich, wie so oft, um einen Fehlalarm, wird das im System vermerkt. Wird jedoch tatsächlich Sachbeschädigung, ein Brand oder ein Einbruch festgestellt, hat unser Sicherheitsdienst den direkten Draht zu den entsprechenden Stellen wie Polizei und Feuerwehr.

Verzichtet man als Einzelhandelsbetreiber auf den Zwischenschritt solch eines Interventionsdienstes, kann ein Fehlalarm empfindlich teuer werden: Dann nämlich zahlt man das unnötigerweise aufgefahrene Polizei- oder Feuerwehraufgebot, und das kann hohe Kosten mit sich bringen.

 

Sicherheitspatrouillen innen und außen

Sicherheitspatrouillen gehören in allen Arten von Einzelhandelsbetrieben zu den grundlegenden Maßnahmen der Einzelhandelssicherheit: Sicherheitspatrouillen, die meist in Zweierteams unterwegs sind, behalten Innenbereiche und Außengelände bei ihren Streifengängen zuverlässig im Blick und checken regelmäßig alle Bereiche einer Anlage.

Das ist für Supermärkte in Brennpunktvierteln ebenso hilfreich wie für großflächige Einkaufszentren am Stadtrand oder Einkaufsstraßen in Innenstädten. Die erfahrenen Sicherheitsprofis, die der Golden Eye Sicherheitsdienst für diese wichtige Aufgabe im Rahmen der Einzelhandels-Security einsetzt, erkennen potenzielle Gefahrensituationen frühzeitig und können Konflikte meist schnell durch entschlossenes deeskalierendes Eingreifen entschärfen.

 

Sie setzen auch im Auftrag der Anlagenbetreiber das Hausrecht durch und können beispielsweise Störenfriede professionell vom Gelände eskortieren.

 

Sicherheitspatrouillen mit Wachhunden

Eine Steigerung in Hinsicht auf die Security-Wirkung der Sicherheitsstreifen ist möglich, indem zusätzlich zu den menschlichen Streifenkräften auch speziell ausgebildete Wachhunde zum Einsatz kommen. Diese Spür- und Schutzhunde haben ein umfangreiches Training durchlaufen und werden durch erfahrene Hundeführer angeleitet.

 

Sicherheitspatrouillen mit Hund

Sicherheitspatrouillen mit Hund

 

Sie werden vorrangig in der sogenannten Perimeter-Absicherung eingesetzt – also dem Schutz von Außenanlagen im Umfeld von Einzelhandelsbetrieben. Vor allem an Ruhetagen und nachts ist der Einsatz der Hundestaffeln sinnvoll.

 

Laden- und Kaufhausdetektive gegen Ladendiebstahl

Eine Sicherheitsmaßnahme bei der Einzelhandels-Security, auf die man heute selbst in kleineren Läden kaum verzichten kann, sind professionelle Laden- und Kaufhausdetektive. Denn Ladendiebstahl ist eine der größten Bedrohungen für die Umsatzbilanz und damit für das Weiterbestehen von Einzelhandelsgeschäften.

Entsprechend wichtig ist die professionelle Absicherung gegen Ladendiebe. Unsere erfahrenen Ladendetektive mischen sich inkognito unter die Kundschaft auf den Verkaufsflächen. Sie sind darauf geschult und durch zahlreiche Einsätze sehr erfahren darin, potenzielle Ladendiebe aus der Masse der Kunden herauszufiltern – und sie auf frischer Tat dingfest zu machen. Dank eines kurzen Drahts zur örtlichen Polizei sorgen diese Security-Fachkräfte anschließend für ein reibungsloses Handling.

 

Brandwachen in Einzelhandelseinrichtungen

Wie in allen anderen Einsatzfeldern, so zählt der Brandschutz auch im Einzelhandel zu den absoluten Must-Haves. Verpflichtend sind beispielsweise Brandwachen, nachdem ein Brand ausgebrochen ist und gelöscht wurde.

Diese Brandwachen sichern das Areal dann gegen ein Wiederaufflammen des Feuers durch verborgene Glutnester ab. Brandposten dienen bei der Einzelhandelssicherheit zudem dazu, bei feuergefährlichen Tätigkeiten wie Schweißarbeiten für den notwendigen Brandschutz zu sorgen.

 

 

Zertifizierte Brandwache für den Einzelhandel

Zertifizierte Brandwache für den Einzelhandel

 

Als Experten für Brandschutz und Brandwachen sind die Security-Profis des Golden Eye Sicherheitsdienstes darüber hinaus auch für die regelmäßige Beseitigung sogenannter Brandlasten in Einkaufseinrichtungen und deren Umfeld zuständig. Ein neuralgischer Bereich ist in diesem Zusammenhang beispielsweise die Ladezone von Supermärkten oder Einkaufszentren sowie das Areal, in dem Abfälle aller Art gesammelt werden.

 

Mit den erfahrenen Brandschutzhelfern unseres Sicherheitsdienstes stellen Sie wirksamen Brandschutz rund um Ihre Einzelhandelseinrichtung sicher.

 

Zusätzliche sinnvolle Sicherheitsmaßnahmen im Einzelhandel in 2022

Zu den beschriebenen fünf wichtigsten Security-Maßnahmen im Einzelhandel hinzu kommen weitere wichtige Aufgaben zur Herstellung von Schutz und Sicherheit in Einzelhandelseinrichtungen. Ganz besonders wichtig als temporäre Zusatzmaßnahme: die Veranstaltungssicherheit.

Denn Einkaufszentren, aber auch Ladenstraßen in Fußgängerzonen, dienen häufig auch als Veranstaltungsorte. Ob es um eine Protestkundgebung in der Innenstadt geht, eine Ausstellung in der Shopping Mall oder ein Familien- und Volksfest rund um ein Einkaufszentrum: Ohne professionelle Event-Security sollte man heute keine Veranstaltung mehr ins Leben rufen.

 

Die Sicherheitskräfte kommen bei der Veranstaltungssicherheit unter anderem als Ordner zum Einsatz, um auf dem Veranstaltungsgelände für geregelte Abläufe zu sorgen. Außerdem ist ein Sicherheitsdienst bei Veranstaltungen rund um Einzelhandelseinrichtungen wichtig, um die sogenannten Brandsicherheitswachen zu leisten.

Das sind speziell für den Eventschutz entwickelte Brandwachen, die für viele kommerzielle und öffentliche Anlässe vorgeschrieben sind. Auch Helfer für die Zuweisung von Parkplätzen, Einlasskräfte sowie Garderobenkräfte können wir für Events aller Art jederzeit zur Verfügung stellen.

 

Weitere wichtige Sicherheitsaufgaben im Einzelhandel sind Begleit- und Personenschutz beim Besuch hochrangiger Persönlichkeiten oder VIPs, die generelle Parkplatzbewachung der oft ausgedehnten Parkflächen an Einkaufszentren und Supermärkten, der Einsatz bewachter Transporte, beispielsweise für den Transport der Tageseinnahmen in einem Einzelhandelsbetrieb, Interventionsdienste für die ständige Überwachung der hauseigenen Alarmmeldesysteme sowie die Baustellenbewachung während Aus- und Umbaumaßnahmen an Kaufhäusern und ähnlichen Einrichtungen.

Für all diese Aufgaben ist der Golden Eye Sicherheitsdienst deutschlandweit der erfahrene Partner für die Betreiber von Einzelhandelseinrichtungen. Denn wir bieten Ihnen auch in der Einzelhandelssicherheit zertifizierte Security.

 

Zertifizierte Einzelhandels-Security

In 2022 ist es wichtiger denn je, bei der Einzelhandels-Security auf größtmögliche Qualität und Professionalität zu achten. Denn angesichts steigender Bedrohungen und einer immer komplexeren Sicherheitslage können wirklich nur erfahrene Profis dafür sorgen, dass das Sicherheitslevel in und um Einkaufseinrichtungen so hoch wie möglich ist.

Um als Betreiber im Einzelhandel einen erfahrenen Sicherheitsdienst zu finden, sollte man vor allem auf Zertifizierungen achten: Zertifikate trennen in der Security-Branche gewissermaßen die Spreu vom Weizen. Denn es gibt in dieser Branche leider viele Dumpinganbieter, die mit ungelernten Kräften antreten und häufig eher eine Sicherheitsgefahr als einen Garant für mehr Sicherheit darstellen.

 

DIN 77200 zertifizierte Sicherheitsdienstleistungen

DIN 77200 zertifizierte Sicherheitsdienstleistungen – Golden Eye Sicherheitsdienst GmbH

 

Wer schon einmal Security-Personal in Aktion erlebt hat, der weiß: In diesen Situationen kommt es darauf an, dass die Wach- und Sicherheitsleute im genau richtigen Moment die genau richtigen Entscheidungen treffen. Das ist aber nur gewährleistet, wenn es sich um souveräne, erfahrene Sicherheitskräfte mit professioneller Ausbildung handelt.

Und genau dieses Sicherheitspersonal bekommen Sie von zertifizierten Security-Anbietern wie dem Golden Eye Sicherheitsdienst zur Verfügung gestellt. Wir sind vom TÜV nach DIN ISO 9001 und von der DEKRA nach DIN 77200 zertifiziert – die beiden wichtigsten Auszeichnungen in unserer Branche.

 

Holen Sie sich in 2022 kompetente Sicherheitsteams für Ihre Einzelhandelssicherheit – setzen Sie auf zertifizierte Security durch den Golden Eye Sicherheitsdienst. Wir machen uns bundesweit für hochkarätige Sicherheit stark.

Unsere neuesten Artikel

Krankenhaussicherheit – Sicherheitsdienst im Krankenhaus

Krankenhaussicherheit – Sicherheitsdienst im Krankenhaus

Die Nachrichtenlage ist in diesen Tagen ziemlich eindeutig und sehr erschreckend: Landesweit wird über einen traurigen Trend berichtet – den deutlichen Anstieg an gewalttätigen Übergriffen in Kliniken. Ob Stuttgart oder Berlin, Hamburg oder München: In allen deutschen Bundesländern und in großen wie kleinen Städten berichtet das Personal in Notfallzentren und Kliniken von einer angespannten Sicherheitslage. Der Grund ist der deutliche Anstieg bei den Gewalttätigkeiten und Übergriffen auf Klinik- und Pflegepersonal. Zum Beitrag
Personen- und Begleitschutz für Reporter und Journalisten bei aktueller Berichterstattung

Personen- und Begleitschutz für Reporter und Journalisten bei aktueller Berichterstattung

Wachsender Bedarf an professioneller Security zeigt sich aktuell bei den Medien. Immer mehr Reporter und Journalisten sowie Kamerateams holen sich bei der Berichterstattung und bei Außendrehs die Absicherung durch den professionellen Begleitschutz eines Sicherheitsdienstes hinzu. Das liegt vor allem daran, dass die Bedrohungen für Medienvertreter gewachsen sind: Reporter müssen sich immer häufiger darauf gefasst machen, bei ihrer Arbeit nicht nur gestört, sondern gewalttätig angegriffen zu werden. Besonders riskant sind Reportagen von den aktuell vielerorts stattfindenden Kundgebungen und Demonstrationen. Zum Beitrag
Security zu Karneval: Für sichere Faschingspartys und Karnevalsumzüge

Security zu Karneval: Für sichere Faschingspartys und Karnevalsumzüge

Bei all den anstrengenden Themen aktuell vergisst man schnell, dass auch positive Termine anstehen – wie beispielsweise die Karnevalssaison. In vielen Gegenden, vor allem dem Rheinland, ist die sogenannte fünfte Jahreszeit eine Zeit für ausgelassenes Feiern. Damit es dabei sicher zugeht, ist allerdings professionelle Security für Karnevalsveranstaltungen unverzichtbar. Spätestens jetzt sollten sich Veranstalter von Faschingsfeiern deshalb um den Eventschutz für ihre Karnevalspartys kümmern. Zum Beitrag