24/7 Tel.: 06101 9563 011 | E-Mail: info@goldeneye-sicherheitsdienst.de

Wann braucht man einen Veranstaltungssschutz – und warum?

Der professionelle Veranstaltungsschutz durch unseren Sicherheitsdienst kommt inzwischen nicht mehr nur für Großevents und öffentliche Anlässe zum Einsatz. Immer mehr private Veranstalter sowie Firmen setzen auf einen Security Service zur Absicherung von Veranstaltungen aller Art. Sehr wichtig ist der professionelle Schutz durch Doormen und Ordner zum Beispiel auch bei Club-Parties und ähnlichen Events, bei denen es gilt, eines großen Zulaufs souverän Herr zu werden.

 

Bei welchen Events ist Veranstaltungsschutz wichtig?

Verpflichtend ist der Einsatz professioneller Security-Kräfte bei Events mit öffentlichem Rahmen sowie bei kommerziellen Großveranstaltungen. Das umfasst zum Beispiel Sportevents wie Fußball-Derbys, kulturelle Anlässe wie Aufführungen und Konzerte oder auch Kundgebungen und Demonstrationen im öffentlichen Raum. Und auch saisonale Anlässe wie Weihnachtsmärkte müssen abgesichert werden. Die Sicherheitskräfte unseres Wachschutz-Unternehmens sind dann vorrangig als Ordner und Doormen für reibungslose Abläufe an den Zugängen und auf dem Event-Gelände verantwortlich. Darüber hinaus leisten wir bei Bedarf auch gezielten Personenschutz für Prominente und Veranstalter und sind Ihr Partner für den Brandschutz bei Veranstaltungen. Denn ohne professionellen Brandschutz dürfen viele Events heute gar nicht mehr stattfinden.

Ohne professionelle Security lässt sich heute auch keine Clubparty mehr ausrichten. Denn je angesagter die Location, desto schwieriger ist es, der andrängenden Menge Herr zu werden. Um sicherzustellen, dass genau die gewünschte Klientel in der passenden Mischung in den Club gelangt, sind Türsteher, auch Doormen genannt, und Ordner mit professionellem Security-Background unverzichtbar.

 

Für welche Events ist Veranstaltungs-Security nicht verpflichtend – aber ratsam?

Veranstaltungen im privaten Rahmen oder geschäftliche Events haben zwar generell keine Verpflichtung zum Einsatz professioneller Security Services. Doch unserer Erfahrung nach ist der Veranstaltungsschutz durch erfahrene Sicherheitskräfte auch bei solchen Anlässen unbedingt empfehlenswert. Denn egal, ob es um die Eröffnung eines Autohauses, die Präsentation einer Messeneuheit, einen Abiball, eine Einweihungsfeier oder eine groß angelegte Hochzeitsparty geht: Mit professioneller Event-Security sorgen Sie dafür, dass Sie und Ihre Gäste ungestört feiern und den Abend genießen können.

 

Bei welchen Events kann man auf einen Veranstaltungsschutz verzichten?

Natürlich gibt es Veranstaltungen, die überschaubar genug sind, um auf professionellen Eventschutz verzichten zu können. Nischen-Veranstaltungen im kleinen Rahmen wie Vereinstreffen, Geburtstagsfeiern in Familie oder der Auftritt der Schulband im örtlichen Café bedürfen in der Regel keines besonderen Schutzes. Sobald jedoch auch nur die Möglichkeit besteht, dass die Veranstaltung durch Störer mutwillig gefährdet werden könnte, raten wir zur Beauftragung erfahrener Event-Security-Kräfte.

 

Welche Vorteile hat der professionelle Veranstaltungsschutz?

Die Vorteile bei der Beauftragung unseres Sicherheitsdienstes für den Veranstaltungsschutz sind vielfältig. Zum einen lässt sich damit sicherstellen, dass die Anwesenden – Teilnehmer, Gäste, Schausteller und sonstige Akteure – das Event ohne Störungen von außen genießen können. Darüber hinaus beugt der Einsatz erfahrener Sicherheitskräfte auch auf dem Veranstaltungsgelände selbst Konflikten vor. Denn die sind, besonders bei steigendem Alkoholpegel zu vorgeschrittener Stunde, gar nicht so selten – selbst unter eigentlich befreundeten Personen kann es zum Beispiel bei einer Party auf engstem Raum schnell zu Streitereien kommen. Zudem gilt es bei vielen Veranstaltungen, Künstler abzuschirmen und zu schützen – sowohl gegen böswillige Übergriffe als auch gegen allzu aufdringliche Fanliebe. Unsere Ordner sorgen diskret aber wirkungsvoll für diesen Schutz.

Wie läuft der professionelle Veranstaltungsschutz ab?

Der hochwertige Eventschutz beginnt schon lange vor der eigentlichen Veranstaltung. Denn um effektiv und gleichzeitig effizient für Sicherheit sorgen zu können, steht der Golden Eye Sicherheitsdienst seinen Kunden bereits im Vorfeld beratend zur Seite: Gemeinsam mit dem Auftraggeber entwickeln unsere Sicherheitsexperten ein passendes Sicherheitskonzept, das individuell für das Event gestaltet wird und alle etwaigen Bedrohungen und Konfliktpotenziale berücksichtigt. Anschließend wird die Einsatzplanung vorgenommen – anhand des Sicherheitskonzepts.

Vor Ort sind unsere Security-Leute meist zuerst mit der Absicherung nach außen sowie mit dem professionellen Brandschutz für die Veranstaltung beschäftigt – und zwar, bevor das Publikum auftaucht. Absperrungen werden an strategisch günstigen Positionen errichtet, um die Menge sinnvoll zu leiten (das sogenannte Crowdmanagement) und Brandschutzmaßnahmen in der Eventlocation werden überprüft, um sicherzustellen, dass sie den strengen gesetzlichen Auflagen genügen.

Beim Event selbst sind unsere Wachleute und Ordner an vielen Stellen tätig: Beim Empfangsdienst an den Eingängen sorgen sie dafür, dass ausschließlich befugte Teilnehmer auf das Gelände kommen – und dass die Teilnehmer keine potenziell gefährlichen Gegenstände auf die Veranstaltung bringen. Bei Streifengängen über das Gelände kontrolliert unser Sicherheitsdienst die Abläufe während der Veranstaltung. Wir sichern Rettungswege und Notausgänge ebenso wie Bühnen- und Backstage-Bereiche. Zudem steuern wir bei Großevents die Security von zentraler Stelle aus – und unsere Einsatzkräfte stehen ständig über Funk in Verbindung.

 

Was bewirkt die professionelle Event-Security?

Mit unserer professionellen Security bei Events sorgen Veranstalter für ruhige, geregelte Abläufe – selbst bei großem Publikumsandrang. Sie haben zudem die Sicherheit, dass dank umfangreicher Planungen im Vorfeld an jedes potenziell auftretende Problem gedacht und dem präventiv entgegen gewirkt wird. Für die Teilnehmer, Künstler und Veranstalter bedeutet der Veranstaltungsschutz durch unser Wachdienst-Unternehmen, dass sie mit besonders hohem Sicherheitsgefühl das Event genießen können. Unser erfahrenes Security-Personal tritt souverän und für den Veranstalter repräsentativ auf, gibt bei Bedarf den Gästen vor Ort gern Auskunft und Hilfestellung, regelt den Zugang zum Gelände und reagiert bei sich entwickelnden Konfliktsituationen besonnen, aber schnell: Das Beherrschen und wirkungsvolle Einsetzen moderner Deeskalationstaktiken gehört für die Mitarbeiter des Golden Eye Sicherheitsdienstes zum Basiswissen. Auch bei größeren Notfällen, beispielsweise drohendem Unwetter bei einer Open Air-Veranstaltung, wissen unsere Sicherheitskräfte genau, was zu tun ist, um alle Anwesenden zu schützen.