E-Mail: info@goldeneye-sicherheitsdienst.de
 

Coronakrise: Sicherheitsdienst für Supermärkte in der Zeit der Epidemie

Sicherheitsdienst Supermärkte

Es sind kaum vorstellbare gesellschaftliche Umwälzungen, die die aktuelle Corona-Epidemie in Deutschland mit sich bringt. Eines der deutlichsten Anzeichen für eine absolute Ausnahmesituation: Menschen geraten zunehmend in Panik. Und das sorgt für steigende Gefahren im öffentlichen und halböffentlichen Raum. Als erfahrener und einsatzbereiter Sicherheitsdienst stehen wir deshalb jetzt speziell Supermärkten und anderen Betrieben im Einzelhandel mit professionellen Security-Dienstleistungen und zuverlässiger Sicherheit zur Seite.


Was für den Golden Eye Sicherheitsdienst spricht!

 

Zertifizierter Security Service für Ihre Sicherheit

 

Die Leistungen des Golden Eye Sicherheitsdienstes für Supermärkte:

  • Doormen / Türsteher an den Eingängen
  • Eingangs- und Zugangskontrollen
  • Sicherstellung der notwendigen Abstände zwischen einzelnen Personen im Supermarkt
  • Sicherstellung, dass nur eine begrenzte Anzahl an Kunden im Laden ist
  • Patrouillengänge im Supermarkt
  • Auflösen von Konflikten unter den Kunden
  • souveränes Beilegen von Gewaltausbrüchen aufgrund von Panik-Einkäufen
  • Durchsetzung von Beschränkungen für den Kauf von Produkten
  • Handling von Störenfrieden aller Art
  • professionelles Crowd-Management durch Spezialisten
  • Einsatzplanung in Abstimmung mit der Marktleitung
  • Videoüberwachung des Supermarkts oder Einkaufszentrums
  • Security Guards für besonders sensible Bereiche
  • Hilfestellung für besonders schutzbedürftige Kunden
  • Brandschutz und Brandwachen
  • Security für Logistikketten und -betriebe

 

Jetzt unverbindlich anfragen!

 

Warum werden zusätzliche Sicherheitskräfte im Supermarkt benötigt?Sicherheitsdienst Supermarkt

Besondere Situationen machen besondere Maßnahmen nötig. Aktuell sind zahlreiche Einkaufsmärkte und Geschäfte im Einzelhandel damit konfrontiert, dass sich der Kundenkontakt deutlich gewandelt hat: Immer häufiger treffen die Angestellten im Supermarkt auf gereizte Kunden, die zum einen aufgrund der allgemein angespannten Krisenlage durch die Corona-Epidemie sehr dünnhäutig geworden sind. Zum anderen tragen Engpässe bei häufig nachgefragten Produkten zum allgemeinen Panikgefühl und zur Gereiztheit und Aggressivität vieler Kunden bei. Die Grenzen zum unangemessenen Verhalten und zu Übergriffen verschwimmen da sehr schnell. Als Sicherheitsdienst sorgen wir für geordnete Abläufe im Supermarkt, in Einkaufsstraßen, Postfilialen, Baumärkten oder auch Apotheken. Wir bringen dafür erfahrene Sicherheitskräfte zum Einsatz, die umfassende Kompetenzen als Security Guards, Doormen / Türsteher, Ordner und Wachdienst haben.
 

Professionelle Einsatzkräfte für die Security im Supermarkt

Um auf die aktuelle Situation mit zunehmenden Konflikten während des Shoppings im Supermarkt oder Baumarkt angemessen zu reagieren, sind wir als Security Service für alle Betreiber von Einzelhandelsgeschäften da. Unsere Sicherheitskräfte, Wachleute, Ordner und Security Guards sind alle äußerst professionell, erfahren und umsichtig. Sie verfügen sämtlich über eine fachliche Ausbildung, zahlreiche Einsatzerfahrungen, eine belastbare Persönlichkeit und ein souveränes Auftreten. Auch in Konfliktsituationen handeln sie ruhig und entschlossen, um Anspannungen schnellstmöglich zu beseitigen, potenziell gewalttätige Auseinandersetzungen gewaltfrei zu deeskalieren, aggressives Verhalten zu stoppen und Sicherheitsverstöße zu ahnden. Die zuverlässige Durchsetzung des Hausrechts gehört ebenso zu den Aufgaben des Sicherheitspersonals unseres Sicherheitsdienstes in Supermärkten wie die Umsetzung spezieller Security-Vorgaben aufgrund der Corona-Epidemie.

 

Corona-Epidemie: Reibungslose Abläufe im Supermarkt dank Sicherheitsdienst

 

Mit dem Einsatz eines Sicherheitsdienstes sorgen Supermarkt-Betreiber in der Coronakrise dafür, dass ihre Mitarbeiter geschützt sind und in Ruhe arbeiten können. Außerdem sind Security-Kräfte wichtig, um die Einrichtung des Ladens und die Waren in den Regalen und Aufstellern vor mutwilliger Zerstörung durch zunehmend aggressiver auftretende Kunden abzusichern.

Viele Einkaufsmärkte und Geschäfte des Einzelhandels sind aktuell auch dazu übergegangen, nur eine bestimmte Anzahl an Kunden gleichzeitig in den Laden zu lassen. Dafür ist am Eingang professionelle Security wichtig, denn mit solch einer Maßnahme haben viele ungeduldige Kunden ein großes Problem. Sichert ein Markt seine Eingänge nicht durch erfahrene Security Guards oder Doormen ab, bahnen sich solche Kunden oft rücksichtslos und durchaus auch unter Anwendung von Gewalt den Weg zu den Regalen.

Rufen Sie uns an!

 

Sicherheitsdienst zum Schutz für Ältere und schutzbedürftige Kunden

Damit die besonders vom Coronavirus bedrohten Risikogruppen – ältere Menschen und Personen mit geschwächtem Immunsystem – ihre lebensnotwendigen Güter so sicher wie möglich einkaufen können, kann unser Sicherheitsdienst Sie als Supermarkt-Betreiber ebenfalls unterstützen. Wir sorgen mit unseren erfahrenen Sicherheitskräften unter anderem dafür, dass bestimmte Einkaufszeiten, die der Markt den für Coronainfektionen bekannten Risikogruppen reserviert, auch nur durch diese Menschen genutzt werden. Dieses Konzept kann enorm dazu beitragen, die Verbreitung des gefährlichen Corona-Virus einzudämmen, weil die besonders für schwere Krankheitsverläufe anfälligen Personen bewusst von möglichen Überträgern ferngehalten werden.

Mit unserem Sicherheitsdienst können Sie all Ihren Kunden ein sicheres Einkaufsgefühl und bestmöglichen Schutz gegen die Ansteckung mit dem Coronavirus bieten.

 

Professionelle Security im Einsatz gegen Panik- und Hamsterkäufe

Hamsterkäufe Supermarkt

Ein großes Problem für Lebensmittelversorger und Supermärkte sind in der Corona-Krise die Hamsterkäufe, bei denen einzelne Verbraucher ein Vielfaches der für einen Haushalt angemessenen Menge einkaufen. Um leergeräumte Regale und Engpässe in der Versorgung mit alltäglichen Gütern und Lebensmitteln zu vermeiden, setzen wir als Sicherheitsdienst die Vorgaben des Supermarkts souverän und wirkungsvoll um. Sind beispielsweise die Mengen bestimmter Produkte begrenzt, die ein einzelner Kunde einkaufen darf, so sorgen unsere Sicherheitskräfte freundlich aber bestimmt dafür, dass alle Kunden sich an diese Beschränkung halten. Auf diese Weise können Sie sicher stellen, dass die Versorgung der breiten Bevölkerung auch in Zeiten der Coronakrise gesichert bleibt.

 

Security Service im Supermarkt auch bei Sonderöffnungszeiten

Selbstverständlich sind wir nicht nur im Rahmen der klassischen Öffnungszeiten moderner Supermärkte als Sicherheitsdienst für Sie im Einsatz. Nach Aussetzen des Sonntagsverkaufsverbots als Maßnahme der Bundesregierung in der Coronakrise bieten viele Märkte schließlich auch Sonderöffnungszeiten an, um den Ansturm der Kunden etwas zu entzerren. Als Wachschutz-Unternehmen sind wir dabei ebenso flexibel wie Sie als Einzelhandelsbetrieb: Wir stehen Ihnen werktags wie sonntags, in den frühen Morgenstunden ebenso wie am späten Abend mit unseren Sicherheitsdiensten zur Seite.

 

Spezialisten für Crowd Control im Einsatz für Supermarkt-Security

Bei der Supermarkt-Security durch unseren Sicherheitsdienst kommen auch Spezialisten für sogenanntes Crowd Control oder Crowd-Management zum Einsatz. Darunter versteht man das fachkundige Handling größerer Menschenmengen auf begrenztem Raum unter Extrembedingungen. Diese Experten bringen ihre Kompetenzen im Alltag vor allem im Rahmen des Eventschutzes ein. In der Ausnahmesituation, vor die die aktuelle Corona-Epidemie alle deutschen Supermärkte und Betriebe im Einzelhandel stellt, sorgen erfahrene Crowd-Manager für Ruhe und Ordnung.

 

Security-Dienstleistung im Einzelhandel: Ladendetektive

Für viele Supermärkte hat der Schutz vor Ladendiebstahl angesichts der viel größeren Herausforderungen in der Corona-Epidemie zwar nicht oberste Priorität. Dennoch empfehlen wir, auch verdeckt arbeitende Sicherheitskräfte als Ladendetektive einzusetzen. Damit lassen sich Gefahren wie Plünderungen schon im Keim ersticken. Als Security-Partner für Supermärkte und Einzelhandelsgeschäfte haben wir erfahrene Ladendetektive in unseren Reihen, die gern dafür sorgen, dass Ihr Geschäft vor Ladendieben verschont bleibt.

 

Schutz der Lieferketten durch Security für Logistikbetriebe

Neben dem Schutz für den Einzelhandel spielt bei der Absicherung der Versorgung in der Corona-Krise auch die Sicherheit für Logistikbetriebe eine wichtige Rolle. Sie sind für reibungslose Abläufe in Lieferketten zuständig – und könnten mit Fortschreiten der Epidemie durchaus zum Angriffspunkt für Diebe oder Plünderer werden. Deshalb empfehlen wir auch für Logistikbetriebe die professionelle Absicherung durch einen erfahrenen Security Service wie den Golden Eye Sicherheitsdienst.

Unser Einsatzgebiet als Wachdienst für Supermärkte

Als bundesweit tätiger Security-Anbieter steht der Golden Eye Sicherheitsdienst dem Einzelhandel für Security-Maßnahmen jederzeit in allen Bundesländern zur Verfügung. Wir sind kurzfristig zur Stelle, wenn Sie erhöhten Schutz für einen Supermarkt benötigen, Einzelhandelsgeschäfte professionell absichern möchten oder auch zuverlässige Parkplatzbewachung benötigen. Schützen Sie Ihre Gebäude, Einrichtungen und Waren gegen Übergriffe, Diebstähle und Aggressionen – und sorgen Sie mit erfahrenen Sicherheitskräften dafür, dass Ihre Mitarbeiter gefahrlos und konzentriert arbeiten können.

Wir sind als Spezialisten für Objektschutz und Bewachungen, Eingangsschutz sowie Crowd Control jederzeit an Ihrer Seite: Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail!