Brandschutzhelfer Ausbildung Neu-Isenburg

Jetzt unverbindliches Angebot anfordern:

info@goldeneye-sicherheitsdienst.de
0800 2626 007

Brandschutz-Ausbildung Neu-Isenburg

Als Betreiber einer öffentlichen Einrichtung oder eines Unternehmens in der hessischen Mittelstadt Neu-Isenburg im Landkreis Offenbach sind betriebseigene Brandschutzbeauftragte sowie in der Regel mehrere Brandschutzhelfer bzw. Brandwachen Pflicht.

Ob Betriebe im Gewerbegebiet MainLog Gehespitz, Behörden wie die Stadtverwaltung in der Hugenottenallee oder ortsansässige Großunternehmen wie HANSA-FLEX oder PepsiCo Deutschland: Sie alle müssen die benötigten Kompetenzen im eigenen Hause durch Brandschutzhelfer Schulungen und Evakuierungshelfer Schulungen in Neu-Isenburg schaffen.

 

Kostengünstig und effizient ist, die Schulungen für Brandschutzhelfer, Evakuierungshelfer und Brandwachen in der Hugenottenstadt Neu-Isenburg bei einem Spezialisten zu buchen. Für diese professionellen Brandschutzhelfer-Schulungen steht Ihnen unser Sicherheitsdienst jederzeit zur Verfügung.

Die Schulungen werden durch einen erfahrenen Brandschutzbeauftragten aus unserem Unternehmen als Tagesseminare durchgeführt. Auf diese Weise können Sie die benötigten zertifizierten Brandschutzhelfer in Ihrer Belegschaft weiterbilden.

 

Jetzt unverbindlich anfragen!

 

 

DIN 77200 Sicherheitsdienst Hamburg

tüv-zertifizierter-wachdienst

 

Gute Gründe für die Auswahl unseres Sicherheitsdienstes für die Brandschutzhelfer Ausbildung Neu-Isenburg:

  • Zeitnahe Termine für den Brandschutzhelfer Kurs in Neu-Isenburg / Evakuierungshelfer Kurs Neu-Isenburg
  • Kostengünstig & Professionell
  • Ausstellung des Zertifikats innerhalb 1 Tag

 

Sie haben Fragen zum Brandschutzhelfer Kurs? Wir sind 24/7 über die gebührenfreie Service-Hotline 0800-2626-007 für Sie erreichbar.

 

Welche Inhalte haben Brandschutzhelfer-Schulungen in Neu-Isenburg?

Behörden und Unternehmen im hessischen Neu-Isenburg im Landkreis Offenbach können durch die Schulungen für Brandschutzhelfer und Brandwachen und die Ausbildung von Mitarbeitern zum Evakuierungshelfer sicherstellen, dass sie die notwendigen Kompetenzen für den Brandschutz im Haus haben.

Die Schulungen umfassen sowohl die Vermittlung von Theorie wie auch praktisches Brandschutz-Training. Bei den Brandschutzhelfer-Schulungen werden unter der fachkundigen Anleitung unseres zertifizierten Brandschutzbeauftragten unter anderem das Feuerlöschen geübt und Strategien für Evakuierungsmaßnahmen vermittelt.

 

Wir sorgen dafür, dass die als zertifizierte Brandschutzhelfer weitergebildeten Mitarbeiter in Ihrem Betrieb, Bildungseinrichtung oder Behörde im Ernstfall schnell, richtig und vor allem souverän reagieren.

 

Wichtiger Tipp:
Damit der Wissensstand der Brandschutz- und Evakuierungshelfer nach der Schulung langfristig erhalten bleibt, empfiehlt sich alle drei bis fünf Jahre ein Auffrischungsseminar.

 

Wer benötigt Schulungen zum Brandschutzhelfer in Neu-Isenburg?

Neu-Isenburg ist zwar vorrangig als Wohnort für Pendler bekannt, die in Frankfurt arbeiten. Aber es gibt auch eine Vielzahl an Unternehmen und Behörden, die in der hessischen Mittelstadt ansässig sind. Solche Firmen und Institutionen sind zum Ausbilden zertifizierter Brandschutzkräfte verpflichtet Mit unseren professionellen Schulungen zum zertifizierten Brandschutzhelfer, zur Brandwache und zum Evakuierungshelfer in Neu-Isenburg richten wir uns an alle diese Einrichtungen.

Das betrifft nahezu sämtliche Firmen und öffentlichen Institutionen in der hessischen Mittelstadt: von Kliniken wie Tierklinik Neu-Isenburg und Hotels wie das Wessinger oder das Holiday Inn Frankfurt Airport Neu-Isenburg über ortsansässige Unternehmen wie Beko Deutschland, Jost Werke oder Apleona Group bis hin zu Verkaufseinrichtungen wie das Isenburg Zentrum in der Hermesstraße, Besucherattraktionen wie die Hugenottenhalle oder das Bertha Pappenheim Haus, Eventlocations wie die Villa am See oder Bildungseinrichtungen wie die Volkshochschule.

 

Brandwache - Brandschutzhelfer Ausbildung Neu-Isenburg

Brandwache – Brandschutzhelfer Ausbildung Neu-Isenburg

 

Die notwendige Anzahl an geschulten Brandschutzhelfern in einer Firma oder Einrichtung hängt von deren Größe ab: Betriebe und öffentliche Einrichtungen ab fünf Festangestellten müssen einen Brandschutzhelfer besitzen, Einrichtungen mit 500 Mitarbeitern benötigen insgesamt 25 professionell geschulte zertifizierte Brandschutzhelfer in ihrer Belegschaft.

Sie benötigen einen Brandschutzhelfer Kurs in Neu-isenburg?

Jetzt einfach Anfrage stellen: Formular ausfüllen, Datenschutzerklärung zustimmen und absenden – wir werden uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen. Vielen Dank!

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
amad-momand-317

Aman Momand
Geschäftsführer
Handy 0176 3417 4089
Festnetz 06101 9563 011

Was sind die Aufgaben von Brandschutzhelfern?

Die wichtigste Aufgabe geschulter Evakuierungshelfer und Brandschutzhelfer in Neu-Isenburger Firmen oder Institutionen ist es, Menschenleben und Sachwerte vor Brandschäden zu bewahren. Die in unserer Schulung zum Brandschutzhelfer ausgebildeten Mitarbeiter sind zu diesem Zweck verantwortlich für die Kontrolle von Brandmeldeeinrichtungen, die Erstbekämpfung von Bränden, die Kommunikation mit Polizei und Feuerwehr und das regelmäßige Abhalten von Alarmübungen in ihrer Einrichtung.

Im Brandfall sind sie auch für die Einweisung der Feuerwehr auf dem Betriebsgelände zuständig. Dank unserer professionellen Schulung zum Evakuierungshelfer in Neu-Isenburg sind die Brandschutzhelfer in der Lage, die Evakuierung betroffener Gebäude souverän zu koordinieren.

 

Jetzt unverbindlich anfragen!

 

Wo werden die Brandwache-Schulungen in Neu-Isenburg durchgeführt?

Für eine Schulung zum Brandschutzhelfer oder zum Evakuierungshelfer in der hessischen Mittelstadt Neu-Isenburg kommt unser Fachmann in Ihre Firma oder Einrichtung. Diese Weiterbildung wird meist als Tagesseminar durchgeführt, ließe sich bei Bedarf aber auch in mehrere Sessions aufteilen.

Viele Firmen und öffentliche Einrichtungen müssen verpflichtend mehr als nur einen ausgebildeten Brandschutzhelfer im Haus haben. Daher erfolgen die Schulungen zu Brandwachen und Evakuierungs- sowie Brandschutzhelfern im hessischen Neu-Isenburg in der Regel in Gruppen. So können Sie Ihre internen Brandschutzkompetenzen mit nur einem einzigen Tagesseminar ausbauen bzw. auf den aktuellsten Stand bringen.

 

Sie suchen nach einem kompetenten Anbieter für Brandschutzhelfer-Schulungen in der hessischen Mittelstadt Neu-Isenburg, der auch die Schulung von Evakuierungshelfern und die Ausbildung von Brandwachen mit abdeckt?

Dann ist der Golden Eye Sicherheitsdienst aus Frankfurt am Main für Sie da! Holen Sie sich jetzt via Telefon oder E-Mail ein unverbindliches, kostenloses Angebot für die Brandschutzhelfer-Ausbildung.

Hier finden Sie spannende Themen zu unseren Sicherheitsdienstleistungen