Was macht einen guten Sicherheitsdienst aus?

Die Auswahl des richtigen Sicherheitsanbieters für Unternehmen und Privatpersonen sollte nicht zu kurz kommen. Es steht zu viel auf dem Spiel. Um das Risiko zu minimieren, sich für das falsche Sicherheitsunternehmen zu entscheiden, möchten wir in diesem Artikel darauf eingehen, worauf Sie bei der Auswahl eines Sicherheitsanbieters achten sollten und welche Leistung dieser mitbringen sollte.

 

Das bieten gute Sicherheitsdienste

Damit Sicherheitsdienstleister in Notsituationen die richtigen Entscheidungen treffen können, ist nicht nur eine umfassende Grundausbildung erforderlich, sondern auch eine kontinuierliche Weiterbildung.

Der Sicherheitsbereich umfasst neben dem Personenschutz oder dem Objektschutz wie die Überwachung von Baustellen auch die Deeskalation bei Streitigkeiten. Jeder Sicherheitsmitarbeiter muss mit den geltenden Gesetzen vertraut sein, um diese in jeder Situation einhalten zu können.

 

Das Konzept der persönlichen Sicherheit ist sehr wichtig. Um in jedem Sicherheitsbereich den erforderlichen Schutz und die nötige Sicherheit bieten zu können, sollten für jeden Kunden individuelle Sicherheitskonzepte entwickelt werden.

Diese Konzepte beziehen sich nicht nur auf einzelne Sicherheitsobjekte, sondern entsprechen vor allem den Wünschen der Kunden. Eine enge Verbindung zwischen Kunden und Sicherheitsdienst ist essenziell, damit die erforderliche Sicherheit tatsächlich garantiert werden kann.

 

Welche Eigenschaften sollte ein guter Sicherheitsdienst haben?

Gute Sicherheitsdienste wie der Golden Eye Sicherheitsdienst sind in einer Vielzahl von Bereichen wirksam, die Schutz und Sicherheit betreffen. Alle Mitarbeiter einer Sicherheitsbranche sollten Aus- und Weiterbildungsnachweise vorzeigen können. 

Jetzt eine unverbindliche Anfrage stellen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
amad-momand-317

Aman Momand
Geschäftsführer
Handy 0176 3417 4089
Festnetz 06101 9563 011

 

Weitere Eigenschaften sind für die Arbeit grundlegend:

 

1. Vertrauenswürdigkeit

Das Sicherheitspersonal muss zu jeder Zeit vertrauenswürdig sein. Ehrlichkeit ist in der Sicherheitsbranche wichtig, um Vertrauen aufzubauen und aufrechtzuerhalten. Sie möchten sich nicht mit einem zwielichtigen Unternehmen befassen, insbesondere wenn es um Sicherheitsfragen geht. Ein gutes Sicherheitsunternehmen ist eines, dem Sie sensible Aufgaben wie den Schutz von Personen, Bargeld oder wertvollen Gegenständen anvertrauen können.

Es gibt einige Faktoren, die ein Sicherheitsunternehmen legitim machen. Dazu gehören Sicherheitslizenzen und Zertifizierungen

Eine Sicherheitslizenz ist erforderlich, wenn ein Sicherheitsunternehmen oder ein Sicherheitsbeauftragter seine Dienste einem Kunden bereitstellen möchte. 

Zertifizierungen zeigen an, ob das Unternehmen den nötigen Standards entspricht und die empfohlenen Betriebsrichtlinien in seiner Branche befolgt.

 

2. Seriosität

Eine jahrelange praktische Erfahrung sowie positive Bewertungen aktueller und ehemaliger Kunden sind ein Indikator für die Seriosität eines Sicherheitsunternehmens. Fragen Sie sich auch, wie die Beziehung des Unternehmens zu seinen Kunden ist.

Können sie Referenzen einsehen oder ggf. mit aktuellen oder ehemaligen Kunden sprechen? Ist die Zuverlässigkeit und Leistung der Sicherheitsfirma bestätigt? Entspricht das Portfolio der Sicherheitsfirma ihren Vorstellungen und Anforderungen?

 

3. Schulung der Mitarbeiter

Eine umfassende Schulung ist eine Grundvoraussetzung für einen erfolgreichen Sicherheitsdienstleister. Alle Sicherheitskräfte von Golden Eye Security werden umfassend geschult, um die für die Wahrnehmung ihrer Aufgaben erforderlichen Fähigkeiten, Kenntnisse und Referenzen zu erwerben.

Die besten Sicherheitskräfte verfügen über ein hohes Maß an Erfahrung und können mit einer Reihe von Bedrohungen und Szenarien umgehen. Unabhängig davon, ob Sie Security für Veranstaltungen oder in einem Geschäft benötigen.

 

Ein Team von Sicherheitsexperten ist das Rückgrat eines Sicherheitsanbieters. 

Wie investiert das Unternehmen in die berufliche Entwicklung seines Personals? Welche Art von Training bietet es an? Werden Teammitglieder gemäß den Industriestandards für ihre Arbeit angemessen entschädigt? Die Arbeitszufriedenheit der Sicherheitsbeauftragten spiegelt sich in ihrer Leistung bei der Erbringung von Dienstleistungen wider.

 

4. Transparenz

Die Aufrechterhaltung eines Transparenzniveaus in Bezug auf Vereinbarungen und Verhandlungen schafft Vertrauen zwischen dem Sicherheitsanbieter und dem Kunden. Alle Bestimmungen sollten von Beginn des Auftrags an klar definiert und in einem Vertrag formell dokumentiert sein.

Transparenz bedeutet auch, Kunden regelmäßig Sicherheitsupdates zur Verfügung zu stellen, dies kann in Form von Ereignisberichten oder Patrouillen Protokollen sein. Mit digitalen Erfassungssystemen lassen sich beispielsweise Daten nahtlos aufzeichnen, den Standort der Sicherheitsbeauftragten verfolgen und konsistent umfassende Berichte bereitstellen.

 

5. Reaktionsschnelligkeit

Sicherheitsunternehmen sollten in der Lage sein, sich Änderungen entsprechend anzupassen, indem sie gegebenenfalls Anpassungen an den von ihnen bereitgestellten Diensten vornehmen.

Ein einheitlicher Ansatz für die Bereitstellung von Sicherheitslösungen funktioniert nicht, da alle Unternehmen einzigartig sind und damit auch ihre Sicherheitsanforderungen. Ihr Sicherheitsanbieter sollte in der Lage sein, mit Ihnen zusammenzuarbeiten, um Ihre Sicherheitsanforderungen in Bezug auf Ihre Geschäftsziele zu ermitteln und einen Sicherheitsplan zu entwerfen, der speziell zu Ihrem Unternehmen passt.

 

 

Sicherheitsdienste & Security

6. Kompetenz

Ein Engagement zwischen Sicherheitsanbieter und Kunde dauert in der Regel mehrere Monate bis Jahre. Die Bereitstellung neuer Sicherheitsbeauftragter und Protokolle in Ihrem Unternehmen erfordern sorgfältige Umstellungsprozesse, Orientierung und Anpassungen durch Ihre vorhandenen Mitarbeiter. Ein Wechsel der Sicherheitsanbieter kann Sie Ressourcen und Zeit kosten. Es ist von Vorteil, mit einem Unternehmen zusammenzuarbeiten, das in der Lage ist, seine Dienstleistungen langfristig anzubieten, um Ihr Unternehmen zu unterstützen. 

 

7. Erfahrung

Ein Sicherheitsanbieter, der Ihre Branche und die Funktionsweise Ihres Unternehmens wirklich versteht, kann schneller und effizienter mit ihnen zusammen arbeiten. Dies gilt insbesondere, um auf die Sicherheitsanforderungen und Risiken einer bestimmten Branche optimal reagieren zu können.

Stellen Sie sich bei der Wahl des Sicherheitsunternehmens immer die Fragen: “Wie vertraut ist das Unternehmen mit Ihrer Branche?” “Hat der Anbieter mit ähnlichen Unternehmen wie Ihnen zusammengearbeitet?” So können Sie eine bestimmte Einstellung zu gewissen Branchen besser einschätzen.

 

Es gibt Zeiten, in denen die Einstellung von Sicherheitspersonal für die Führung eines Geschäfts oder erfolgreichen Veranstaltungen unerlässlich ist. Unabhängig davon, ob Sie zusätzliche Sicherheit für den Objektschutz suchen oder einen persönlichen VIP-Schutz benötigen, besteht die Hauptaufgabe eines Sicherheitsbeamten darin, potenzielle Probleme zu beseitigen, bevor sie zu Bedrohungen werden.

 

8. Wachsamkeit

Es ist von grundlegender Bedeutung, erkennen zu können, wann Maßnahmen ergriffen werden müssen. Ein Security-Mitarbeiter muss in der Lage sein, eine potenzielle Bedrohung oder Störung schnell und effizient einzuschätzen zu können. Ein guter Wachdienst weiß, wann die notwendigen Praktiken und der gesunde Menschenverstand anzuwenden ist, um eine mögliche Bedrohung auszuschalten.

 

9. Kommunikation

Unabhängig davon, ob Ihr Sicherheitsdienstleister als Teil eines Teams oder alleine arbeitet, muss er gut kommunizieren können, sei es mit Mitarbeiter, dem Management, Kunden und – falls erforderlich – mit der Strafverfolgungsbehörde bzw. der Polizei.

 

10. Körperliche Fitness

Die Fähigkeit, ein hohes Maß an körperlicher Fitness aufrechtzuerhalten, ist eine entscheidende Eigenschaft eines jeden Sicherheitsbeamten. Unsere Sicherheitskräfte sind körperlich zuverlässig, sodass sie sich und ihre Schutzbefohlenen bei Bedarf verteidigen können.

Exzellentes Sicherheitspersonal ist außerdem jederzeit ruhig und selbstbewusst. Diese Fähigkeiten sind der Schlüssel zur Lösung von Konfliktsituationen. Darüber hinaus ist es ein wesentlicher Teil der Arbeit, Respekt für diejenigen zu zeigen, mit denen sie zusammenarbeiten.

 

Die besten Sicherheitskräfte sind diejenigen, die eine Leidenschaft für ihre Arbeit haben und diejenigen, die Menschen helfen wollen. Diese Sicherheitskräfte sind die engagiertesten und fleißigsten, die Sie finden werden.

 

11. Diskretion

Nur wenn die Sicherheitsabteilung diskret ist, kann ein wirksames Sicherheitsmodell zum Schutz vor Dieben, Vandalen, Räubern und Spionen entwickelt werden. Mit guten Sicherheitsdiensten können Mitarbeiter ein umfassendes Verständnis des Betriebsbereichs und der potenziellen Gefahren erarbeiten, und diese beseitigen. Anschließend wird ein Sicherheitsplan entwickelt, um die erforderliche Unternehmenssicherheit zu gewährleisten.

 

Regelmäßige Fortbildungen für steigende Anforderungen

Fortbildungen sind für Sicherheitsbranchen elementar. Die technischen Möglichkeiten von Sicherheitsdiensten nehmen ständig zu. Daher ist es von Vorteil, Mitarbeiter regelmäßig zu schulen. Kontinuierliche Fortbildungen unterstützen Sicherheitsdienstmitarbeiter dabei, in gefährlichen Situationen intuitiv handeln zu können. Intuitives Verhalten spart Zeit und ist effektiver. 

Während der technologische Fortschritt die Schaffung zahlreicher Tools und Geräte zur Unterstützung von Sicherheitsvorgängen ermöglicht hat, sollte Ihr Sicherheitspersonal bestimmte Merkmale immer besitzen.

 

Als professionelles Sicherheitsunternehmen weiß Golden Eye Security nur zu gut, wie wichtig es ist, ein Sicherheitsteam mit hohen Standards, einer passenden Einstellung, Erfahrungen und Kenntnissen zu beschäftigen.

 

Setzen Sie auf den Golden Eye Sicherheitsdienst

Wie bei jeder Arbeitsbeziehung wird eine Partnerschaft mit einem Sicherheitsunternehmen im Laufe der Zeit gestärkt und verbessert. Können Sie diese Eigenschaften in der Checkliste abhaken, zeigt dies, wie gut ein Sicherheitsunternehmen den besten Sicherheitsdienst für Ihr Unternehmen bereitstellen kann.

Wir laden Sie ein, sich mit uns in Verbindung zu setzen, damit Sie uns Fragen stellen und diese Checkliste selbst ausfüllen können. Der Golden Eye Sicherheitsdienst ist Ihr TÜV-zertifizierter Sicherheitsdienstleister in Frankfurt am Main.

 

Wir können Sicherheitsaufgaben für private und gewerbliche Kunden bereitstellen. Als Sicherheitsdienst in Frankfurt am Main sorgen wir für landesweiten Schutz und Sicherheit in allen Regionen.

Von der Überwachung der Baustelle bis zur Sicherheit des Eigentums, vom Objektschutz bis zur Sicherheit des Hotels, von den Patrouillendiensten bis zu den Türwächtern: Die erfahrenen Experten der Sicherheitsdienste von Golden Eye können Sie in jedem Anwendungsbereich schützen.

 

Erfahren Sie selbst, was wir Ihnen bieten können. Egal, ob Sie Ladendetektive benötigen, Schutz für Eigentum oder Baustelle, Begleit- oder Störungsschutz suchen, wir sind immer für Sie da. Rufen Sie an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.